ende

header-das-spiel-620x120

Was soll das heißen: „In einem Adventures kann man nicht sterben“?! In jedem guten Spiel hat man 100 Ratten erschlagen, bevor man Level 2 erreicht!

The Book of Unwritten Tales

In einer vom Krieg erschütterten Welt hütet der greise Gremlin Archäologe Mortimer MacGuffin das dunkle Geheimnis eines mächtigen Artefakts. Wer immer diesen Schatz sein Eigen nennt, wird das Schicksal der Welt bestimmen.

Während die Armee der Schatten ihre besten und verschlagensten Agenten aussendet, das Geheimnis an sich zu reißen, stolpern auf Seiten der Allianz drei Helden Widerwillen ins Abenteuer…

Erlebe ein turbulentes und humorvolles Point & Click Adventure in einer Rollenspielwelt! Begleite Wilbur, Nate und Ivo auf Ihrer haarsträubenden Schatzsuche und treffe auf skurrile Charaktere, zauberhafte Fantasy-Landschaften und tonnenweise Gehirnschmalz fordernde Rätsel.

  • Humorvolle Point & Click Hommage an das Rollenspiel -und Fantasygenre.
  • Multi Character Gameplay: spiele mit Wilbur, Nate, Ivo und dem Vieh – abwechselnd oder parallel und nutze geschickt die Fähigkeiten deiner Helden.
  • Lerne zahlreiche verrückte Charaktere kennen – von zweiköpfigen Ogern, vegetarischen Drachen und senilen Mumien bis hin zu sympathischen Zombies.
  • Erkunde eine riesige Spielwelt mit wunderschöner Grafik und über 60 liebevoll gestalteten Schauplätzen.
  • Knacke über 150 abgedrehte Rätsel und entdecke mehr als 200 Gegenstände, die benutzt und kombiniert werden können.

Nathaniel Bonnet

Dass die atemberaubend attraktive Elfe Schwierigkeiten bedeuten könnte, hätte Nate sich noch vorstellen können. Doch dann ist es der wunderliche Gnom mit seinem Gerede von seltsamen Artefakten, der Nates fabelhaftes Leben als freischaffender Freibeuter abrupt beendet. Auf Nate und seinen mysteriösen, haarigen Begleiter aus dem Urwald, den er nur “das Vieh” nennt, wartet die größte Herausforderung ihrer Karriere… und eine Belohnung, mit der sie nicht gerechnet hätten.

Ivo

Ivodora Eleonora Clarissa, Prinzessin vom Silberwaldreich, wird Zeuge, wie ein alter Gremlin von den Schatten verschleppt wird. Waldelfen sollten sich eigentlich aus Angelegenheiten “der Sterblichen” heraus halten, doch Ivo schwingt sich beherzt auf den Transportdrachen, um den kauzigen Gremlin-Professor in einer waghalsigen Aktion zu befreien.

Wilbur Wetterquarz

Anders als alle anderen Gnome kann Wilbur sich nicht für Technik und Maschinen begeistern. Sein Herz schlägt für die Welt der Magie und Abenteuer. Als „Mädchen für alles“ arbeitet er in der Kneipe einer Zwergenbastion im Weisskammgebirge. Und genau hier beginnt die abenteuerliche Reise, auf der Wilbur vom naiven Träumer zum Diplommagier und treibenden Kraft der Heldentruppe wird.